Weg des Cholesterins

Wie unser Körper Cholesterin verstoffwechselt

Vereinfacht erklärt ist folgendes der Weg, den Cholesterin in unserem Körper macht, wenn wir es über die Nahrung aufnehmen:

 

Jpeg
Weg des Cholesterins

Es gelangt über den Darm in unsere Blutbahn und verpackt in sogenannten Chylomikronen (zusammen mit den anderen Fetten) in unsere Leber.

In der Leber

Die Leber verpackt es dann um, sodass unsere Körperzellen es aufnehmen können und entlässt es in dieser Form wieder ins Blut.

Im Blutkreislauf

Das sind die sogenannten VLDLs, in denen sich noch relativ viele Triglyceride (= normale Nahrungsfette) aber eben auch das Cholesterin befinden.

Auf dem Weg durch unseren Körper nehmen immer mehr Zellen die Triglyceride auf, um sie als Energie(speicher) zu nutzen. Irgendwann enthalten die VLDLs sehr viel Cholesterin und kaum mehr Triglyceride und werden nun LDLs genannt:

Das sind die Lipoproteine, die umgangsprachlich als „böses Cholesterin“, als „LDL-Cholesterin“ bezeichnet werden.

Sie scheinen unsere Arterien zu schädigen und spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Entstehung von Arteriosklerose.

In der Zelle

Physiologisch gesehen erfüllen sie den Zweck, das Cholesterin zu den Zellen unseres Körpers zu bringen.

Diese brauchen es für die Zellwände oder auch für die Hormonsynthese.

Ausscheidung über die Gallensäuren

Das HDL sammelt überschüssiges Cholesterin im Blut auf und bringt es zurück zur Leber.

Auf den Leberzellen sitzen auch Rezeptoren, die die überschüssigen LDL Partikel aus dem Blut aufnehmen. Das sind die Rezeptoren, die bei einem LDL-Rezeptor-Defekt nicht richtig funktionieren.

Die Leber ist allerdings das einzige Organ, welches Cholesterin aus unserem Körper ausschleusen kann, indem sie es über die Galle in unseren Darm abgibt. Dort wird dann ein Teil wieder aufgenommen (enterohepatischer Kreislauf), der restliche Teil wird über den Stuhlgang ausgeschieden.


Quellen
:

WEB:
– ÄRZTEBLATT: https://www.aerzteblatt.de/archiv/161185/Familiaere-Hypercholesterinaemie

AMBOSS:
https://www.amboss.com/de/library#xid=D601MS

Ein Kommentar zu „Weg des Cholesterins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s